ZitierenZitierregeln

Zitierregeln

Allgemeine Regeln Spezielle Regeln Zitieren aus dem Internet

Kennzeichnung

Genauigkeit

erster Hand

Auslassungen

Ergänzungen

Verschmelzungen

Probleme

Regeln

 

Verschmelzung


Einzelne zitierte Wörter können in den syntaktischen Zusammenhang des eigenen Textes eingeschmolzen werden. Veränderungen, die diese Wörter durch Deklination oder Konjugation erfahren, werden nicht gekennzeichnet.

 

Beispiel:

Original: Hierbei handelt es sich in erster Linie um Studien fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Orientierung.

Verschmelzung: Nach Auffassung Musters (1999, S. 17) müssten die Studien eine „fachwissenschaftliche“ und „fachdidaktische“ Orientierung aufweisen.